Bühnenstrolche

Verrückt diese Irdlinge

Am Sonntag den 10.11. + 17.11.2019 ist es wieder so weit. Die Bühnenstrolche führen ihr neues Theaterstück "Verrückt, diese Irdlinge" um 14 Uhr im Kurhaus Scheidegg vor.
Wir sind schon fest am Proben und langsam geht es schon in den Endspurt.


Ein Abenteuer beginnt. Die Schüler aus Agathosophianien starten in ihrem Raumschiff zur Exkursion auf die Erde. Schnell lässt sich in einer Zeitreise feststellen, dass sich innerhalb der Jahrhunderte kaum was verändert hat. Die Irdlinge sind geprägt durch Kampf, Gewalt und gierig nach Macht. Getarnt als Spiegel beobachten die außerirdischen Schüler komische Verhaltensweisen der Irdlinge, wie sie sich im Fitnessstudio für einen perfekten Körper abschinden, ihren Kopfbewuchs verschönern lassen, Videospiele spielen und rundherum unzufrieden und voller Konkurrenzdenken und Neid sind.

Doch bleiben die Außerirdischen mit ihrer Silberkleidung und ihrem Ufo wirklich unentdeckt? Es bleibt spannend….

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Die Bühnenstrolche freuen sich über alle kleinen und großen Irdlinge, die gerne mal ein paar Außerirdische sehen möchten.

_____________________________________________________________________________________
Rückblick Spieljahr 2017:

Der Zauberlehrling

Am 07.12.2018 ließen wir das Theaterjahr auf einer Hütte bei Gesang, Spiel, Spaß und einer Fackelwanderung ausklingen.
An zwei Auftritten, Sonntag der 11.11.2018 und 18.11.2018 führten die Bühnenstrolche vor vollem Kurhaus das Theaterstück "Der Zauberlehrling" auf und erhielten dafür einen kräftigen Applaus.

Vielen Dank an alle Mitspieler, Helfer und Unterstützer und natürlich an alle Besucher, die unsere Jugend unterstützt haben.

Bühnenstrolche malen die Bühne für`s Theater

Am Samstag den 06.10.2018 haben sich die Bühnenstrolche im Kurhaus Scheidegg getroffen, um das Bühnenbild zu malen.
Jeder der Mitspieler konnte seine eigenen Ideen für das Bühnenbild einbringen und dann wurde zusammen gemalt. Es ist ein tolles Ergebnis entstanden.
Vielen Danke auch an Malerbetrieb Jakob, der uns Farben zur Verfügung gestellt hat.

_____________________________________________________________________________________

Rückblick Spieljahr 2017:

Auch im Jahr 2017 war es wieder soweit und es hieß "Vorhang auf für das Jugendtheater des Westallgäuer Heimat- und Theatervereins!" Am 05.11. und 12.11.2017 führten die Bühnenstrolche das neu einstudierte Stück "Elterntauschbörse" vor vollem Kurhaus in Scheideggauf.


"Sascha und Lisa wollen nicht ständig aufräumen und nervige Arbeiten erledigen. Da kommt die Elterntauschbörse wie gelegen. Hier können die eigenen Eltern gegen Neue eingetauscht werden und das Beste: Die neuen Eltern kann man sich sogar aussuchen! Sie entscheiden sich für die "Trampeldiers", der Vater ein großer Fußballfan und die neue Mama eine Schönheitsqueen, die gar keine Zeit hat, um Ordnung zu halten.

Spannend ging es mit den neuen Eltern weiter. Außerdem wurde das Stück durch zwei Gesangseinlagen der Darsteller umrahmt.

Wir bedanken und für die zahlreichen Zuschauer für ihre Unterstützung und bei allen Mitwirkenden und Helfern! Ein tolles Jahr mit viel Spaß und Freude liegt hinter uns.

Am Samstag den 14.04.2018 fand noch der Abschluss an den Affenberg in Salem statt, bevor im Mai die neue Saison gestartet werden konnte.

Über die Bühnenstrolche

Bettina Hörburger, Michaela Seltmann und Kathrin Boch leiten die Jugendgruppe des Westallgäuer Heimat- und Thatervereins Scheidegg mit 17 Jugendlichen im Alter von 8-16 Jahren und nennen sich die Bühnenstrolche.

Die Theaterproben machen den Jugendlichen Spaß, natürlich weil sie dort Theaterspielen, aber auch weil sie da die Anderen treffen. Es scheint, als ginge es recht lustig zu bei den Bühnenstrolchen. Wir können gespannt sein auf die nächsten Aufführungen in der neuen Saison 2019.

Hättest du auch Lust, bei uns mitzuspielen? Wir freuen uns über neue Schauspieler!

Dann melde Dich bei
Bettina Hörburger Tel.: 08381 8899002